Schach

An der Schule ist Schach als reguläres Unterrichtsfach mit einer Wochenstunde ab Klasse 1 in den Stundenplan eingefügt.
Das Schachspiel fördert erwiesenermaßen Entwicklung kognitiver Fähigkeiten, die Intension des „königlichen Spiels“ zudem die Achtung vor den Leistungen des Anderen, Fairness sowie gute Umgangsformen.
Die Kinder lernen in den Fachkursen (Mischung 1 + 2. sowie 3. + 4. Klasse) zunächst die Figuren sowie deren Zugmöglichkeiten kennen.

 012-1024x768  010-1024x768

Zunehmend selbstständiger arbeitend werden sie in die Geheimnisse der Strategie und Taktik des Spiels eingeweiht. Natürlich messen sie sich gern miteinander.  Schulwettkämpfe sowie die Teilnahme an außerschulischen Wettbewerben sind selbstverständlich.

Wenn die entsprechenden Fähigkeiten dann vorhanden sind, legen die Kinder das „Bauerndiplom“ ab.

005-1024x768  011-1024x768

2013 qualifizierten wir uns für die Deutsche Schulschachmeisterschaft in Dittrichshütte und nahmen erfolgrich daran teil.
Im Jahr 2014 wurden wir mit dem Titel Deutsche Schachschule ausgezeichnet.

IMG_5285 (640x480)

Cookies erleichtern die Benutzung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen