Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für Olympia

 

Bei winterlichen Bedingungen fand am 17.01. in der „Skiarea Heubach“ das Landesfinale Ski-Alpin „Jugend trainiert für Olympia“ statt.

Zwei Schüler unsere Schule waren dabei und präsentierten sich in der Einzelwertung sehr gut. So belegte unsere Sophia Körner in der Wertung aller Grundschüler (Klasse 1 bis 4 zusammen) bei den Mädchen einen hervorragenden vierten Platz. In der Wertung der Jungen konnte Emil Lasse Hanisch als einer der jüngsten Teilnehmer einen tollen sechsten Platz erreichen. Insgesamt waren ca. 80 Thüringer Schüler im Alter von 7 bis 12 Jahren am Start und kämpften dabei um jede 10tel Sekunde. Eine top präparierte Piste, ein warmes Zelt sowie gute Verpflegung boten optimale Voraussetzungen für alle Starter.

Das könnte Dich auch interessieren …

Cookies erleichtern die Benutzung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen